Bahntastisch Ebay Bahntickets immer noch verfügbar

Eigentlich war ja die Bahntastisch Ebay Bahntickets Aktion schon am 10.08.2008 beendet. Bei dem großen Angebot der Tickets sind aber viele Leute auf die Idee gekommen, wir kaufen viele Tickets und verticken diese dann später weiter.

Eigentlich keine schlechte Idee - aber nun gibt es Tag für Tag massenweise Bahntickets bei Ebay, aber nicht von der Bahn, sondern von Privatverkäufern. Ob sich das die Bahn so gedacht hat?

Eigentlich ist mir das aber egal. Denn so kommen wir alle in den Genuss günstiger Bahntickets - egal ob direkt von der Deutschen Bahn oder von Privatleuten. Und gerade wenn ich mir die aktuellen Ankündigungen von Preissteigerungen bei der Bahn anschaue, dann sollte man schnell zugreifen.

PS: Die Tickets sind noch bis zum 31.10.2008 gültig. Aber leider nicht am Freitag…

Beitrag von MeckerMeister am 22. August 2008 | In Freude | No Comments |

Reisetester Abzocke

Da sind sie ja wieder unsere Kollegen von der Nachbarschaftspost Abzocke, diesmal jedoch mit einem vermeintlichen Reiseportal zur Bewertung von Hotels und Reisen - Reisetester.com .

Mit einer einmaligen Gebühr von nur 89€ bekommt man dann als Hoteltester Gutscheine für sein Hotel der Wahl, welches man testen möchte. Und die Gebühr für einen zusätzlichen Partner (Freund oder Freundin) kostet nur 45€ extra.

Pro Jahr sind pro Tester aber maximal 3 Gutscheine möglich. Bei den hohen Hotelpreisen hat man die geringen Gebühren aber schnell wieder rein - so die Aussage von Reisetester.

HAHAHAHAHA - ich lach mich tot - schon vor Jahren sind doch tausende von Rentnern bei sogenannten Kaffeefahrten veräppelt worden. Keiner glaubt doch wohl im Ernst für 89€ bei einem 0815 Portal einen Hotelgutschein zu bekommen. Und schon gar nicht wenn man zur ASK.AG gehört - mal sehen was die noch so für “seriöse” Projekte haben.

Also heißt es wie immer: Finger weg, nicht anmelden, kein Geld zahlen. Das sind Betrüger oder wie der Volksmund sagt: Nepper, Schlepper, Bauernfänger…

Beitrag von MeckerMeister am 22. August 2008 | In Riesen Mist | 21 Comments |

Bahntastisch - tausende Bahntickets noch verfügbar

Es ist ja fast nicht zu glauben, so schlimm wie die Bahnaktion “Bahntastisch” bei Ebay mit Rekordpreisen begonnen hat - siehe: Bahntastisch - Bahntickets bei Ebay viel zu teuer - so gegensätzlich läuft diese jetzt weiter.

Denn nun sind plötzlich tausende Tickets zu viel bei Ebay im Angebot. Oder sagen wir nicht zu viel - viele Leute fühlen sich nun wohl von der Deutschen Bahn veräppelt - denn am Anfang werden bspw. erst die “teuren” Tickets für 66€ für 2 Fahrten verkauft und einen Tag später 4 Fahrten für 111€, also erst 33€ pro Fahrt und am nächsten Tag dann 28€ für die selbe Fahrt - da wär ich auch wirklich verärgert.

So ist es auch nicht verwunderlich, dass nun bei Ebay ein Überangebot an Bahntickets besteht. So sind z.B. von der gestern Abend beendeten Aktion 4 Farten für 111€ immer noch hundert, wenn nicht sogar tausende Tickets verfügbar. Zwar werden die Angebote von gestern nach und nach erst einmal aus dem Programm genommen, um die anderen Europatickets zu vermarkten - aber nach Angaben der Deutschen Bahn werden am kommenden Sonntag, den 10.08. dann alle noch verfügbaren Deutschland Tickets unter den Hammer gebracht - und das ab einem Sofortkaufen Preis von 66€.

Derzeit interessant für alle Städtereisenden könnten die Europatickets sein, denn ab heute gibt es jeden Tag eine andere europäische Hauptstadt (und Land) im Angebot, jeweils 2 Fahrten für 88€ Sofortkauf:

  • 05.08. - Europa
  • 06.08. - Paris, Luxemburg
  • 07.08. - Prag, Kopenhagen
  • 08.08. - Wien, Zürich
  • 09.08. - Amsterdam, Brüssel

Und wie versprochen kommt der Hammer zum Schluss - 10.08. - alle Deutschland Tickets ab 66€ Sofortkauf.

Schon krass wie schnell sich eine scheinbar teure Aktion zum Ladenhüter entwickeln kann - aber ich denke am Sonntag werden noch mal viele günstige Tickets bei Ebay verkauft werden - und wir haben dann auch mal über eine tolle Aktion der Bahn berichtet ;-) Muss ja auch mal sein…

Beitrag von MeckerMeister am 05. August 2008 | In Freude | 3 Comments |

Top Beiträge mit anonymen Votes auf Yigg.de

Eigentlich war das Problem doch schon im letzten Jahr behoben (oder noch nie da) - denn mittlerweile wird es einigen Usern auf Yigg.de zu leicht gemacht, einen Top Beitrag zu landen.

Bei der eigentlichen Oberflächenumstellung von Yigg ist wohl auch der Algorithmus zur Berechnung der Top-Platzierungen geändert wurden und so ist es wirklich verwunderlich das sich da nichts ändert.

Denn man kann bei Yigg derzeit ganz einfach einen Top Beitrag landen in dem man anonyme Votes verteilt - klar das ging ja schon immer - aber nie waren Beiträge unter den Top 10 mit 20 Votes von Marvin !  So kann das ja nicht gehen - . PS: Um anonyme Votes zu verteilen kann man z.B. seinen Router resetten, um eine neue IP zu erhalten - das soll aber nicht zu Betrügen dienen ;-)

Also liebes Yigg.de Team - es kann nur gute Nachrichten geben, wenn andere Nutzer diese bewerten und nicht die Schreiber selbst - bitte ändert wieder den Algorithmus, damit wir endlich wieder zu alten Yigg zurückkehren können. Irgendwo hab ich gestern auch gelesen, dass schon Infopirat.com euch in Besucherzahlen überholt hat… Tsss…

hier noch ein Artikel als Beweis: http://www.yigg.de/unterhaltung/geile-werbung-verbotener-taz-spot - derzeit Platz 2 mit 10 Userbewertungen und 10 anonymen Votes - und das mit Layer Ads Werbung…

Beitrag von MeckerMeister am 05. August 2008 | In Aufreger | 5 Comments |

Impressum || Kontakt