Bahntastisch - Bahntickets bei Ebay viel zu teuer

Schon vor Beginn des offiziellen Verkaufs der Bahntastisch - Bahntickets bei Ebay am morgigen 01.08.2008 sind die Gebote bei Ebay ins Unermessliche gestiegen.

So liegen die Aktuellen Ebay Preise für ein Bahnticket im Schnitt schon zwischen 140 und 160 € - Tendenz eher steigend - so wird sich der Preis so um die 200€ Grenze oder auch viel höher bewegen.

Zur Erinnerung: Ein Ticket München Berlin kostet derzeit (ohne Vorausbuchung und sonstiger Sonderaktionen) ca. 100€ - der Ebay Preis der Bahntastisch Bahntickets bewegt sich somit eigentlich im normalen Preisrahmen. Und wenn man andere Aktionen wie das Dauerspezial der Bahn oder das Dauerspezial Familie für 29,- bzw. 49,- € betrachtet, kann man noch viel mehr sparen - vorausgesetzt man bekommt eine Karte des geringen Kontingents…

Nach Aussagen der Bahn werden ab morgen, dem 01.08.2008 insgesamt ca. 1 Million Bahntastisch Ebay Bahntickets versteigert - bestimmt oft zu hohen aber auch niedrigen Preisen. Wir werden es sehen…

Irgendwie kommt mir das sehr bekannt vor - Tchibo Bahntickets Verkaufswelle bei Ebay

Beitrag von MeckerMeister am 31. Juli 2008 | In Riesen Mist | 32 Comments |

iPhone Werbung endlich verboten

iPhone fast als 56K Modem nutzenJa, endlich hat ein deutsches Gericht den Machenschaften der Telekom und Apple mit seinem neuen iPhone Einhalt geboten.

Über den auch so tollen Internettarif von T-Mobile mit dem neuen iPhone haben wir ja schon berichtet: Apple iPhone im T-Mobile Vertrag mit Unfair Flatrate. Jetzt hat ein deutsches Gericht die Werbung wegen Irreführung der Kunden verboten. Dabei monierten die Richter “die Werbung gaukelt dem Nutzer einen freien Internet Zugang mit unbegrenzter Datenflatrate vor”.

Und den gibt es wahrlich nicht, denn abhängig vom gewählten Tarif wird die schnelle Internetverbindung ab einer Datengrenze von 200 MB(bei Complete M, 1 GB bei L und 5 GB bei XL)auf 64 kBit/s begrenzt. Es lebe das Modem. Und mit der in der Werbung angepriesenen Internetverbindung für Filme ala Youtube wird dann auch nix mehr. Einfach eine bodenlose Frechheit - für das Geld könnte man das iPhone eigentlich den Monat durchlaufen lassen und Filme anschauen.

Außerdem ist auch Chatten und Internettelefonie mit dem iPhone gesperrt, wieso auch immer - wahrscheinlich weil es eben einen hohen Datenstrom vorraussetzt. Aber genau deshalb bezahle ich ja eine FLATRATE !

Daher bin ich froh, dass neben uns von Meckermeister nun auch mal ein Gericht für Klarheit gesorgt hat. Danke ;-)


iPhone bei T-Mobile

Beitrag von MeckerMeister am 28. Juli 2008 | In Freude | 12 Comments |

Medion Akoya Mini-Notebook im Medion Shop teuerer als bei Aldi

Ab sofort kann man im Medion Shop das beliebte Medion Akoya Mini-Notebook / Netbook mit 10″ Display kaufen. Glück für alle, die im Laden bei Aldi aufgrund des mageren Bestandes keins bekommen haben - wir berichteten: Aldi - Medion Akoya Mini-Notebook nach 5 Minuten ausverkauft.

Aber jetzt kommt der Oberhammer: Im Onlineshop von Medion kostet das Mini-Notebook jetzt 419€ und nicht 399€wie im Discounter Aldi - so eine Frechheit.

Da lässt sich Medion die hohe Nachfrage auch noch gut bezahlen. Das erinnert mich irgendwie an Tankstellen und die gerade begonnenen Sommerferien. Wahrscheinlich wird der höhere Preis demnächst mit gestiegenen Einkaufspreisen begründet. Ich finde es eine absolute Frechheit von Medion - da sollte man sich einfach das MSI Netbook Wind kaufen, denn dieses verbirgt sich hinter dem Medion und es hat auch Bluetooth und kostet nur 399€ …

Beitrag von MeckerMeister am 27. Juli 2008 | In Riesen Mist | 4 Comments |

Chinesen und Olympia

Es ist zwar schon etwas her, aber da in ca. 2 Wochen Olympia beginnt, ist der folgende Artikel wieder aktuell.

In der Netzzeitung hab ich vor einiger Zeit einen Artikel über die Chinesen und eine Olympia Umfrage der ARD gelesen. Erst hab ich dann etwas gelacht und dann aber nachdenklich mir so meine Gedanken gemacht.

Dabei ging es um die Chinesen (einige wenigstens), die bei einer Olympia Umfrage manipuliert haben sollen. Dazu wurde (von wem auch immer ;-)) die Umfrage der ARD: “Soll der Fackellauf wegen der Tibetfrage abgebrochen werden?” ins Chinesische übersetzt und tausende Chinesen aufgefordert, bei der Umfrage teilzunehmen. So wurde dann angewiesen, welchen Knopf man drücken sollte um so die Umfrage zu manipulieren - der Fackellauf sollte natürlich nicht abgebrochen werden ;-).

Verwunderlich dabei war, auch noch Wochen nach Beenden der Umfrage waren die Klickzahlen noch hoch, sehr hoch - da hat wohl jemand das Ende der Umfrage nicht übersetzt. Tja die Chinesen sind halt wirklich viele viele …

Aber zum Glück kann man mit den technischen Möglichkeiten Stimmen ausfiltern - aber was wäre die Umfrage dann noch wert?

Beitrag von MeckerMeister am 27. Juli 2008 | In Aufreger | 2 Comments |

Aldi - Medion Akoya Mini-Notebook nach 5 Minuten ausverkauft

Wie sollte es auch anders sein, wenn mal ein wirklich gutes Angebot - wie das Medion Akoya MD E1210 Mini-Notebook - bei Aldi zu haben ist.

Und wie bei jedem anderen Discounter auch war hier nach schon 5 Minuten nach der offiziellen Eröffnung Schluss mit Lustig. Denn das Aldi Mini-Notebook war ausverkauft, 5 nach 8 Uhr.

Wenn ich genau gezählt habe, gab es so ungefähr 12-14 Notebooks, jeweils 6 (oder 7) in Schwarz und in Silber. Und dafür musste man sich eine halbe Stunde vor Ladenöffnung auch noch mit 50 Mitbewerbern vor Aldi anstellen, Szenen wie vor 50 Jahren ;-)

Eigentlich sollten Lockangebote doch verboten werden, oder? Schweinerei so etwas!

Ich hoffe es gibt die Mini-Laptops demnächst auch bei Medion direkt zu kaufen, damit dann jeder in den Genuss kommt, eines davon zu erwerben. Oder man schaut bei Ebay vorbei:

PS: Ich will es ja nicht laut sagen, aber ich habe das letzte Notebook in unserem Aldi um die Ecke bekommen und das 5 Minuten nach der Eröffnung ;-)

07.07. Aktualisierung: Für alle die das stylische Medion Akoya im Aldi Shop nicht bekommen haben, soll es dieses demnächst auch im Medionshop geben. Wenn es soweit ist erfahrt ihr es hier auf jeden Fall als erstes, denn dann kommt keiner mehr zu kurz.

PSS: Gut am Medion Shop finde ich, dass es auch oft B-Lager Ware und Restposten zu unschlagbaren Hammerpreise (Medion / Aldi ist ja eh schon günstig - aber so bekommt man noch mal locker 50 bis 25% Rabatt auf Topware). Ich schaue selbt immer gerne wieder bei Medion vorbei, einfach unschlagbar die Jungs…


Medionshop

Beitrag von MeckerMeister am 04. Juli 2008 | In Riesen Mist | 19 Comments |

Impressum || Kontakt